Die Rechtsambulanz Sozialhilfe e.V.

Der bereits im Jahr 2003 gegründete Verein Rechtsambulanz Sozialhilfe e.V. verfolgt den Zweck, einkommens- schwachen und hilfsbedürftigen Menschen bei sozialhilferechtlichen Problemen zu helfen.

 

Ehrenamtlich tätige Rechtsanwälte/innen bieten dazu in einer Beratungsstelle im Berliner Wedding kostenlose Rechtsberatung in allen Fragen des Sozialhilferechts an. Auf diese Weise wird dem Defizit in der Beratung von sozial Schwachen begegnet, das aus einer komplizierten Gesetzeslage und Einsparungen der öffentlichen Hand erwächst.

 

Der Verein tritt mit seiner Tätigkeit in eine Lücke, welche Sozialarbeiter mangels Qualifikation häufig nicht ausfüllen können und viele Anwälte mangels finanzieller Attraktivität nicht ausfüllen wollen. Zugleich kann vielen Bedürftigen durch diese Form der Beratung die Scheu vor dem Gang zum Anwalt genommen werden. Zudem gehört es zu den ausdrücklichen Zielen des Vereins, mit seinem Angebot auch Sozialarbeitern beratend zur Seite zu stehen.

 

Der Verein ist politisch neutral. Anspruch ist es allein, Bedürftigen zu ihren von Gesetzes wegen bestehenden Rechten zu verhelfen.

                             Veranstaltungshinweis !!!

21 Mai / ACUD - Kunsthaus - Veteranenstr. 21, 10119 Berlin / 20:30 Uhr

 

Unser jährliches Benefizkonzert zugunsten der Rechtsambulanz Sozialhilfe e.V. steht kurz bevor!

Unter dem neuen Motto "TANZ für die AMBULANZ" steigt dieses Jahr eine neue Partyreihe für den guten Zweck!

Wie bereits in den vergangenen Jahren bei JAZZ for JUSTICE wollen wir wieder mit Euch feiern, diesmal aber in einem neuen, ausgelasseneren Rahmen!

>>>> St. Beaufort (Folk/Indie) <<<<
Ein internationales Trio aus Canada, Deutschland und den USA, das sich auf authentische Weise dem Folk und Bluegrass verschreibt und mit Banjo und Mandoline tanzbare Tracks produziert, die an Mumfords & Sons erinnern.

https://www.youtube.com/watch?v=8eTHCs94kiQ
https://soundcloud.com/stbeaufort

Als Vorbands treten für uns auf:

>>> Simon Benjamin - Singer Songwriter
>>> Diddynator - Singer Songwriter

https://soundcloud.com/simon-benjamin-music

Im Anschluss an das Konzert spielen die DJs "Benz Natürlich" und "VEB Feinbass" - alias Funkenflug und Flächenbrand - für uns und wir tanzen, bis die Sonne über dem Weinbergspark wieder aufgeht..

https://soundcloud.com/benz-nat-rlich
https://soundcloud.com/veb_feinbass
(Genre: House; TechHouse; DeepHouse; Techno)

Der Eintritt kostet 5 € und Spenden sind natürlich herzlichst willkommen, der Erlös fließt in voller Höhe dem Verein zu.

Die Rechtsambulanz freut sich auf Euch!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsambulanz Sozialhilfe e.V.