Willkommen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Rechtsambulanz Sozialhilfe e.V. in Berlin-Wedding

Angebote des Vereins

  • Kostenlose Rechtsberatung für Bedürftige zur Orientierung auf allen Gebieten des Sozialhilferechts, u.a. Arbeitslosengeld II nach dem SGB II („Hartz IV"), Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung nach dem SGB XII ("Sozialhilfe"), Asylbewerberleistungsrecht nach dem AsylbLG
  • Kompetente Hilfe durch ehrenamtlich tätige Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte
  • Schnelle und unkomplizierte Hilfe an zwei Terminen wöchentlich
  • Neutrale Beratungsstelle in Berlin-Wedding
  • Bei Bedarf Weitervermittlung an andere soziale Dienste und spezialisierte Kanzleien
  • Das Beratungsangebot richtet sich ausdrücklich auch an andere soziale Einrichtungen

Ziele des Vereins

  • Sozialrechtliche Hilfe für Bedürftige 
  • Unterstützung von Sozialarbeitern

Beratung & Terminvereinbarung

Die Beratung erfolgt nach telefonischer Terminvereinbarung unter der Rufnummer 030 / 460 675 34.

Wir sind immer dienstags und donnerstags jeweils zwischen 9 und 12 Uhr für Sie da.

 

Rechtsambulanz Sozialhilfe e.V.
Exerzierstraße 23
13357 Berlin

 

Nähere Informationen finden Sie hier

 



Aktuelles

Erneute Erweiterung unserer Beratungszeiten

Um der steigenden Nachfrage nach dem Angebot der Rechtsambulanz gerecht zu werden, haben wir unsere Beratungszeiten erweitert, stehen Ihnen von nun an zwischen 9 und 12 Uhr zur Verfügung!

 

Hohe Nachfrage des Beratungsangebotes in 2013

Nach 172 Beratungsfällen im Jahr 2012 haben im Jahr 2013 mit 341 beinahe doppelt so viele Beratungen wie im Vorjahr in der Rechtsambulanz stattgefunden! Wir hoffen, dass wir so vielen helfen konnten und werden weiter unser Bestes für Sie geben! Ihr Team der Rechtsambulanz 

 

Rechtsambulanz auf dem Weihnachtsmarkt 

Am 1. Dezember 2013 hat das Team der Rechtsambulanz einen Glühwein- und Waffelverkauf auf dem Weddinger Weihnachtsmarkt am Leopoldplatz veranstaltet. Wir danken den zahlreichen Besuchern für Ihr und Euer Kommen. Zudem bedanken wir uns bei der Kanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer, deren Mitarbeiter uns tatkräftig unterstützt haben und die den eingenommenen Betrag verdoppelt hat! Damit wurde ein wertvoller Beitrag für die weitere Arbeit unseres Vereins geleistet! Einige Eindrücke finden Sie hier.

 

Ausweitung der Beratungszeiten

Aufgrund erhöhter Nachfrage erweitern wir unsere Beratungszeiten und beraten Sie ab sofort jeden Dienstag und Donnerstag zwischen 9.30 und 12 Uhr kostenlos zu allen Fragen des Sozialhilferechts (vorherige telefonische Terminvereinbarung bleibt erforderlich).

 

Die Rechtsambulanz in der Presse

In der BZ ist ein ganzseitiger Artikel über unser Projekt erschienen. Sie finden den Artikel hier.

 

Benefizkonzert JAZZ for JUSTICE 2013

Vielen Dank für Ihr/Euer zahlreiches Kommen zum diesjährigen Benefizkonzert! Hoffentlich hat der Abend Ihnen/Euch genauso gut gefallen wie uns! Es ist ein schöner Betrag zusammengekommen, der einen wichtigten Beitrag dazu leistet, dass wir die kostenlose Beratung weiter anbieten können! Ein besonderer Dank gilt den Musikern von "Elephant" und der Besetzung um Jazz-Saxophonist Dr. Ralf „Judge" Rothkegel sowie John Kunkeler und seinem Team vom Schlot. Einige Eindrücke vom Konzert gibts hier. Der Flyer ist abrufbar hier.

 

Neuer beratender Rechtsanwalt

Seit Anfang Mai verstärkt mit Herrn RA Manuel Sensenhauser ein weiterer Anwalt das Team der Rechtsambulanz. Wir heißen auch ihn recht herzlich willkommen!

 

Neuer beratender Rechtsanwalt

Seit Anfang Februar ist Herr RA Jan Becker als neuer beratender Anwalt bei der Rechtsambulanz tätig. Wir freuen uns über sein Engagement und heißen ihn herzlich willkommen!

  

Benefizkonzert JAZZ for JUSTICE 2012

Auch in diesem Jahr war unser Benefizkonzert unter dem Motto „Jazz for Justice“ in der Kunstfabrik Schlot ein voller Erfolg. Die gesammelten Spenden leisten einen wichtigen Beitrag, den Beratungsbetrieb der Rechtsambulanz weiter aufrecht erhalten zu können. Unser besonderer Dank gilt neben den zahlreichen Gästen insbesondere auch John Kunkeler vom Schlot und seinem Team sowie den Musikern (Larry Porter, Pitt Rudolph, Sven Kalis und "Elephant"). Einige Eindrücke vom Konzert finden Sie hier. Wir freuen uns auf das nächste Jahr (15. Mai 2013 vormerken!).

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsambulanz Sozialhilfe e.V.